Referendum gegen neues Arbeitslosengesetz lanciert. Unterschreibt!

Das Parlament hat in seiner Frühlingssession die Revision des Arbeitslosengesetzes verabschiedet. Es sind Kürzungen vor allem auf dem Buckel von jüngeren und über 55-jährigen Erwerbslosen geplant.
Argumente der GegnerInnen
Unterschriftenbogen, der bis Anfang Juni beim Referendumskomitee angekommen sein muss.

01.04.2010 09:54 Alter: 7 Jahre